Lord Byron

Der englische Adlige und leidenschaftliche Reisende George Gordon Byron lernt 1816 in Genf das Ehepaar Shelley kennen.

Um ihre gemeinsamen Abende angenehmer zu gestalten, erfinden sie Geistergeschichten. Auf diese Weise entsprang dem einfallsreichen Kopf Mary Shelleys das Monster Frankenstein. Byron und die Shelleys folgen den Spuren Jean-Jacques Rousseau's an den Ufern des Genfer Sees und besuchen das Schloss Chillon, welches Byron zu seinem grossen Gedicht «Der Gefangene von Chillon» inspiriert. Während mehreren Aufenthalten wohnt er in einem Hotel in Villeneuve, das später Hotel Byron genannt wird.
Nach einer langen Phase kreativen Schaffens reist Byron nach Griechenland und engagiert sich dort im Unabhängigkeitskrieg gegen die türkische Herrschaft.
Am 19. April 1824 stirbt er 36-jährig in Missolonghi an den Folgen eines Fiebers.

    21677

    Nicht zu verpassen in der näheren Umgebung...

    Könnte Ihnen auch gefallen...

    Montreux Riviera in den sozialen Netzwerken

      Wir verwenden Cookies, um Ihnen bessere Funktionen zu bieten. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzrichtlinien    Akzeptieren

      ---

      ---

      min.---°C / max.---°C

      Wetterprognose für
      Montreux Riviera
      ------°C---°C
      ------°C---°C
      ------°C---°C
      ------°C---°C
      ------°C---°C

      Allgemeine Bedingungen

      Lassen Sie Sich Von Unseren Individuellen Empfehlungen Überraschen!

      Mit einem Mausklick auf dieses Piktogramm, können Sie die Empfehlungen, die Ihren Wünschen und Interessen entsprechend angezeigt werden, selbst steuern. Individuelles Abenteuer, Aktivitäten mit der Familie, gastronomischer Streifzug mit dem Partner. Die Angebote entsprechen Ihren persönlichen Vorlieben.

      Sie Möchten Gern Ihren Geografischen Standort Auswählen Und Das Touristische Angebot In Ihrer Nähe Entdecken?

      Die auf jeder Seite angezeigte Karte hilft Ihnen, Ihren Standort zu bestimmen und interessante Ausflugsziele bzw. Sehenswürdigkeiten in der Nähe zu finden. Auf diese Weise können Sie jede Region des Kantons erforschen und die Orte auswählen, die Sie auf einer bestimmten Route besuchen werden, und auf einen Blick sehen, was Ihnen eine Stadt zu bieten hat.

      Sie Möchten Ihre Eigene Auswahl Treffen? Nehmen Sie Ihre Highlights In Die Favoriten Auf!

      Sie möchten Ihre Auswahl speichern, ausdrucken, auf Ihre Gratis-Smartphoneapplikation «Vaud:Guide» exportieren oder mit Freunden teilen. All dies ist möglich, wenn Sie Ihre Auswahl unter «Favoriten» abspeichern.

      Sie Möchten Ihre Wünsche Und Ihre Auswahl Mit Ihren Freunden Teilen? Ganz Einfach!